Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 04.03.2022 um 11:30 Uhr folgender Grundbesitz im Raum X, Sitzungssaal, Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein, Wittelsbachstraße 10, 67061 Ludwigshafen, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 340.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
3 K 35/20
Termin:
04.03.2022 um 11:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
340.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
23.04.2021
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus mit Garage.

Das 2-geschossige, teilunterkellerte Wohnhaus wurde ca. 1926 in Massivbauweise errichtet und ca. 1962 zum Zweifamilienhaus umgebaut. In 2007/2008 erfolgte die Erneuerung von Bodenbelägen (Flure, Treppenhaus) sowie Maler-/Tapezierarbeiten. Das Wertermittlungsobjekt weist zum Ortstermin einen dem Entstehungsjahr sowie den vorgenommenen Renovierungen entsprechend durchschnittlichen Unterhaltungszustand auf. In Teilbereichen ist ein Instandhaltungs-/Modernisierungsstau erkennbar (Elektrik, Heizung, tlw. Sanitär).

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 150 m² teilen sich auf in:

KG: Waschküche, Hausanschlussraum, diverse Kellerräume.
EG: 3-Zimmer-Wohnung, Küche, Diele, Bad, Terrasse.
OG: 3-Zimmer-Wohnung, Küche, Diele, Bad, Gäste-WC, Balkon.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die EG-Wohnung leer stehend und die Wohnung im OG eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Dachform: Holz-Satteldach.
Fenster: Kunststofffenster mit Zweifach-Isolierverglasung (Baujahr 1988), Kunststoffrollläden (manuell bedienbar).
Bodenbeläge: außerhalb der Sanitärbereiche Fliesen, Kunststoff und Parkett.
Heizung: Gas-Brennwerttherme (Baujahr 1985), statische Heizkörper.
Elektroinstallation: ausreichende Anzahl an Schaltern, Steckdosen und Lichtauslässen, Zählerschrank mit Unterverteilungen, veraltete Drehsicherungen, tlw. Kippsicherungen, kein FI-Schalter.
Sanitäre Installation: je Wohneinheit ein Tageslichtbad mit Einbauwanne, Waschbecken und wandhängendem WC, Boden und Wandfliesen. Standard-Sanitärgegenstände und -armaturen. Im OG zusätzlich Tageslicht-WC mit Handwaschbecken und Stand-WC (Spülkasten). Überalterte Sanitärgegenstände und -armaturen.
Besondere Bauteile: Terrasse EG, Balkon OG, Eingangsüberdachung, Eingangstreppe, Kellerausgangstreppe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ludwigshafen am Rhein / Oggersheim.

Das rechteckige Grundstück liegt im südöstlichen Bereich der bebauten Ortslage unweit des Stadtparks Oggersheim und der Bezirkssportanlage. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus zweigeschossigen Ein- und Zweifamilienhäusern, kleineren Mehrfamilienhäusern, meist offene Bauweise, gewachsene Ortstruktur, ältere Bestandsbebauung. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft. Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs, Kindergärten und Grundschule sind im Stadtteil vorhanden.

Die Karl-Theodor-Straße ist voll ausgebaut, Fahrbahn aus Bitumen; plattierte Gehwege sind beiderseitig vorhanden, Straßenbeleuchtung. Kostenfreies Parken im öffentlichen Raum ist möglich.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Kein Ansprechpartner in diesem Verfahren.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ludwigshafen
Wittelsbachstr. 10
67061 Ludwigshafen

Telefon Geschäftsstelle:
0621/5616-330
0621/5616-337
Öffnungszeiten: täglich 9:00 - bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Wichtiger Hinweis:

Wichtiger Hinweis:

Allgemeine Hinweise im Zusammenhang mit COVID-19 (Coronavirus):

Bitte beachten Sie die Rubriken „Aktuelle Hinweise zum Coronavirus“ und „Kontakterfassung“ auf unserer Homepage www.aglu.justiz.rlp.de.

Besondere Hinweise zur Teilnahme an Zwangsversteigerungsterminen für Bietinteressenten und Zuschauer: 
  • Einlass zum Gerichtsgebäude wird erst ca. 10 Minuten vor dem Versteigerungstermin gewährt. 
  • Bitte beschränken Sie die Anzahl eventueller Begleitpersonen auf das zwingend notwendige Maß und halten Sie sich auch nach dem Termin so kurz wie möglich im Gerichtsgebäude auf. 
  • Treffen und Besprechungen sind außerhalb des Gerichtsgebäudes durchzuführen.
  • Aus Gründen des Infektionsschutzes wurde die Zahl der zur Verfügung stehenden Plätze in öffentlichen Sitzungen reduziert. 
    Bitte beachten Sie, dass der (begrenzte) Platz insbesondere für die Verfahrensbeteiligten und ernsthafte Bietinteressenten zur Verfügung stehen muss. 
  • Zugang zum Sitzungssaal wird daher vorrangig Personen gewährt, die sich durch die erforderlichen Bietdokumente (Personalausweis, Bietsicherheit, Vollmacht usw.) ausweisen können. 
  • Darüber hinaus ist der Zugang auf die Anzahl der vorhandenen Plätze beschränkt, bei Erreichen der Saalkapazität ist weiteren Personen kein Zutritt zu gewähren. 

    Der Termin kann nur unter Einhaltung der aktuellen Corona-Sicherheitsauflagen abgehalten werden. Sollte es hierdurch zu kurzfristigen Terminsaufhebungen kommen, findet keine Übernahme bzw. Erstattung von entstandenen Kosten oder Auslagen durch die Justiz statt. 

Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 35/20
Termin:
04.03.2022 um 11:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
340.000,00 €
Wohnfläche ca.:
150 m²
Nutzfläche ca.:
55 m²
Grundstücksfläche ca.:
269 m²
Objekt Zustand:
unrenoviert
Baujahr ca.:
1926 / Umbau 1962
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
EG leer stehend / OG eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Lage:

Adresse
Karl-Theodor-Straße 24
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)