Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 04.04.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Rottweil, Königstraße 20, 78628 Rottweil, Raum 36, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Böhringen, Gemarkung Böhringen, Flurstück 81, Gebäude- und Freifläche, Trichtinger Straße 7, zu 467 m², Blatt 1332.

(Zweifamilienhaus, Wohnhaus mit ehem. Ökonomieanteil, 2 Garagen, Schuppenanbau)
- Angaben in Klammern ohne Gewähr -

Verkehrswert: 78.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
K 30/17
Termin:
04.04.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
78.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
29.09.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das nicht unterkellerte Wohnhaus mit ehem. Ökonomieteil wurde ca. 1922 teilweise in Massiv- und teilweise in ausgemauerter Riegelfachwerkbauweise errichtet, der unterkellerte Anbau stammt etwa aus dem Jahr 1970. Das Gebäude verfügt über Erd- und Obergeschoss, sowie ein nicht ausgebautes Dachgeschoss.

Die Wohnung im Erdgeschoss ist barrierefrei erreichbar, die Wohnungen selber sind jedoch durch Stufen in sich nicht barrierefrei. Die Grundrisse haben nur eine bedingt zweckmäßige, kleinteilige Raumaufteilung. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 203 m², die Räumlichkeiten teilen sich auf wie folgt:

EG: Diele, Wohnen, Essen, Schlafen, Küche, Flur, Bad/WC, Zimmer, Abstellraum.
OG: Flur, Wohnen, Essen, Kind, Eltern, Küche, Bad, Loggia.

Es sind zwei Garagenstellplätze mit ca. 95 m² Nutzfläche integriert, einer im ehemaligen Ökonomieteil mit Zugang zu dem über eine Holzbalkendecke getrennten Dachraum, sowie einer im Anbau. Längs zur Trichtinger Straße stehen noch zwei Stellplätze zur Verfügung. Des Weiteren steht auf dem Grundstück ein Schuppenanbau.

Das Bewertungsobjekt weist eine Vielzahl von Baumängel und Instandsetzungsrückständen auf. Die Wohnung im Erdgeschoss war aufgrund begonnener, jedoch nicht abgeschlossener Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten zum Wertermittlungsstichtag nicht bewohnbar. Der Schuppenanbau ist in einem desolaten, abbruchreifen Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung wurde das Objekt eigen genutzt, wobei nur das OG bewohnt ist.


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Heizung: im EG keine Beheizung, im OG aufgestellter Kaminofen ohne Zulassung durch den Schornsteinfeger.
Fenster: Holzverbundfenster, ein Holzfenster isolierverglast, teilweise mit Rollladen, im Bad OG älteres Dachflächenfenster.
Bodenbeläge: soweit vorhanden verschiedene Ausführungen; Fliesen, Laminat, PVC-Belag.
Sanitäre Einrichtung: Bad im EG bis auf Waschbecken ausgebaut; OG mit Dusche, Waschbecken, Stand-WC mit Überputzspülkasten.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Böhringen (ca. 892 Einwohner), einem Ortsteil von Dietingen (ca. 4.500 Einwohner), in insgesamt einfacher Wohnlage.

Das Bewertungsgrundstück ist nahezu trapezförmig ausgeformt. An der Trichtinger Straße beträgt die Grundstückslänge ca. 22 m, an der Stellgrabenstraße ca. 23 m und die größte Tiefe ca. 21 m. Es fällt von Nord nach Süd um ca. 1 bis 2 m ab. Von Ost nach West beträgt das Gefälle ca. 4 bis 5 m und wird dort teilweise über eine Betonstützmauer abgefangen.

Der Hauseingang und die Zufahrt erfolgen über die Trichtinger Straße, einer Ortsdurchgangsstraße. Zum Ortstermin war stetiger Schwerlastverkehr mit entsprechender Lärmimmissionen feststellbar.

Der Ortsteil Böhringen liegt ca. 6 km von Dietingen entfernt. In Böhringen sind eine Grundschule und ein Kindergarten vorhanden, Einkaufsmöglichkeiten bestehen nicht mehr. Im öffentlichen Nahverkehr ist Böhringen direkt an Rottweil und Oberndorf angebunden. Die Busse verkehren überwiegend im Stundentakt.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Volksbank Schwarzwald-Donau eG , Am Seltenbach 15, 78532 Tuttlingen.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Rottweil
Königstr. 20
78628 Rottweil

Telefon 0741/243-2387
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-11:30 Uhr und 14:00-15:30 Uhr, Fr. 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
K 30/17
Termin:
04.04.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
78.000,00 €
Wohnfläche ca.:
203 m²
Nutzfläche ca.:
95 m²
Grundstücksfläche ca.:
467 m²
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1922, 1970
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
eigen genutzt
Scheune:
Scheune
Loggia:
Loggia
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Trichtinger Straße 7
78661 Dietingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)