Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Wohnhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 19.07.2019 um 10:15 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Landstuhl, Kaiserstraße 55, 66849 Landstuhl, Raum II, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 70.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
1 K 40/18
Termin:
19.07.2019 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
70.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
15.01.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Carport.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das teilunterkellerte, 1- bis 2-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1930 in massiver Bauweise errichtet. Die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig und für das Bauobjekt zeit- und arttypisch, teilweise besteht nur eine eingeschränkte Nutzbarkeit. Das Bewertungsobjekt ist nach allen Richtungen hin orientiert, die Belichtung und Besonnung kann als befriedigend bewertet werden. Es bestehen erhebliche Baumängel/Bauschäden sowie ein erheblicher Unterhaltungsstau.

Es sind insgesamt 2 bis 3 (teil)abgeschlossene Einheiten vorhanden. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf ca. 319 m².

Östlich des Wohngebäudes befindet sich ein Garagenanbau. Das Gebäude ist ca. 3,00 m breit und in der vollen Gebäudebreite von rd. 9,50 m angebaut. Das Flachdach ist nur provisorisch abgedeckt, dieses weist erhebliche Feuchteschäden auf.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich Hütschenhausen (ca. 3.900 Einwohner), im Ortsteil Spesbach (ca. 1.300 Einwohner).

Das Grundstück liegt im Ortskern an einer ausgebauten Hauptverkehrsstraße mit durchschnittlichem Verkehr. Die Grundstücke der näheren Umgebung sind vorherrschend gemischte Bauflächen, überwiegend mit 1-2 geschossigen Wohngebäuden u. gemischt genutzten Gebäuden bebaut; offene Bauweise (Gebäude(gruppen) unter 50 m). Die Gemeinde liegt nahe dem Militärflughafen Ramstein, es kommt daher zu Lärmbelästigungen durch Militärmaschinen. Die Wohnlage wird als befriedigend eingestuft.

Die nächstgelegene Bushaltestelle kann in ca. 100-200 m Entfernung erreicht werden. Geschäfte des tägl. Bedarfs befinden sich nur bedingt im Ortszentrum sowie ein Supermarkt am Ortsrand.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Landstuhl
Kaiserstrasse 55
66849 Landstuhl

Tel.: 06371/931-211 oder -212,
Fax: 06371/931-207 oder -114
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Freitag 9:00-13:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 40/18
Termin:
19.07.2019 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
70.000,00 €
Wohnfläche ca.:
319 m²
Grundstücksfläche ca.:
730 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1930
Etagenanzahl:
1-2
Garage:
Garage
Carport:
Carport
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Ramsteiner Straße 69
66882 Hütschenhausen-Spesbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)