Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 19.11.2019 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Wittenberg, Dessauer Straße 291, Saal 103, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 58.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
13 K 120/17
Termin:
19.11.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
58.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
08.05.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das 2-geschossige Gebäude mit Unterkellerung und nicht ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1900 in massiver Bauweise errichtet und ca. 1991 teilweise modernisiert. Hofseitig sind Anbauten vorhanden. Die Wohnfläche der Wohnung im EG beträgt ca. 63 m², die Nutzfläche im EG (ehemalige Apotheke) und OG (Praxiseinheit) ca. 400 m².

Die Belichtung und Besonnung kann als ausreichend eingestuft werden. Der bauliche Zustand ist ausreichend. Es besteht, soweit von außen erkennbar, partieller Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren die Gewerbeeinheiten leer stehend und die Wohnung eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Kunststoff-Isolierglasfenster, ggf. partiell auch alte Holzfenster.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich Bad Schmiedeberg (ca. 8.361 Einwohner), im Ortsteil Pretzsch (Elbe).

Das rechteckige Grundstück liegt im Ortskern an einer voll ausgebauten örtlichen Durchgangsstraße mit mäßigem Verkehrsaufkommen; Gehwege sind beiderseitig vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen mit meist geschlossener, zweigeschossiger Bauweise. Die Wohnlage wird als einfach bewertet, als Geschäftslage nur bedingt geeignet.

Geschäfte des täglichen Bedarfs und und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in fußläufiger Entfernung erreicht werden. Schulen und Ärzte haben sich in Pretzsch oder Bad Schmiedeberg, in ca. 7 km Entfernung, niedergelassen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Wittenberg
Dessauer Str. 291
06886 Wittenberg

Telefon: 03491/436-156, -120, -123

Sprechzeiten: täglich von 8:30 - 12:00 Uhr,
zusätzlich dienstags von 14:00 - 17:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
13 K 120/17
Termin:
19.11.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
58.000,00 €
Wohnfläche ca.:
63 m²
Nutzfläche ca.:
400 m²
Wohn- & Nutzfläche ca.:
463 m²
Grundstücksfläche ca.:
572 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Etagenanzahl:
2
verfügbar:
Whg.eigen genutzt/Gewerbe leer stehend
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Lage:

Adresse
Elbstraße 27
06905 Bad Schmiedeberg-Pretzsch

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)