Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 16.01.2019 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Sitzungssaal 4 des Amtsgerichts Calw, Schillerstraße 11, 75365 Calw, Zimmer Nr. 114, EG, öffentlich versteigert werden:

der im Grundbuch von Bad Wildbad, Blatt Nr. 12289 Best.Verz.Nr. 3 eingetragene Grundbesitz: Flurstück 848/6, Wilhelmstraße 32, 34, Gebäude- und Freifläche, zu 97 m².

-Laut Gutachten: Wohn- & Geschäftshaus, Wilhelmstraße 32, 34, 75323 Bad Wildbad, Baujahr ca. 1900, An-/Umbauten: 1957, 1964, 2007, ca. 97 m².-

Verkehrswert gem. § 180 Abs. 1 i.V.m. § 74a Abs. 5 ZVG: 36.600,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
2 K 5/18
Termin:
16.01.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
36.600,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
03.09.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus.

Auf dem Grundstück befinden sich zwei nicht unterkellerte und baulich miteinander verbundene Wohn- und Geschäftshäuser, welche ca. 1900 errichtet wurden. In den Jahren 1957, 1964 und 2007 erfolgten An- und Umbauten.

Straßenseitig befindet sich im Erdgeschoss von Haus Nr. 32 aktuell ein leerstehender Laden, welcher bis 1964 als Bäckerei mit hinterer Backstube genutzt wurde. Anschließend erfolgten ein Umbau und die Nutzung als Drogerie. Im Erdgeschoss von Haus Nr. 34 war ehemals eine Metzgerei untergebracht. Aktuell befindet sich hier eine Pizzeria mit einem Nebenraum. Dieser verfügt über einen hinteren Ausgang.

Der Hauszugang liegt rückseitig am Gebäude im Erdgeschoss. Über das angrenzende Treppenhaus sind alle Etagen beider Hauskörper erreichbar, welche in den Wohnbereichen Obergeschoss bis Dachgeschoss eine bauliche Einheit bilden.

Es befinden sich jeweils eine Wohnung im Obergeschoss I und II. Das Dachgeschoss I ist ebenfalls zu Wohnraum ausgebaut. Die Wohnungen im Haus sowie der Laden im EG von Haus Nr. 32 befinden sich in Eigennutzung. Die Pizzeria ist verpachtet.

Das zu bewertende Anwesen befindet sich zum Stichtag in einem stark sanierungsbedürftigen Allgemeinzustand. Im gesamten Haus sind umfangreiche Sanierungs- und Reparaturarbeiten erforderlich.

Modernisierungen:
ca. 2007 Einbau neuer Fenster in OG I und OG II von Haus Nr. 32, 2007 Modernisierung Bad/WC in Haus Nr. 34.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in:
Erdgeschoss: Hauszugang rückseitig mit Flur und Treppe ins OG I, Pizzeria mit Außenzugang und Nebenraum, Laden mit Außenzugang und hinterem Raum, WC. Nutzflächen: ca. 37 m² Laden EG Haus Nr. 34, ca. 39 m² Laden EG Haus Nr. 32.
Obergeschoss I, Wohnfläche ca. 75 m²: Flur mit Treppenhaus, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Küche Bad/WC, WC über Treppenhaus.
Obergeschoss II, Wohnfläche ca. 75 m²: Flur mit Treppenhaus, 4 Zimmer, Bad/WC.
Dachgeschoss, Wohnfläche ca. 45 m²: Flur mit Treppenhaus, 4 Zimmer, Küche.


Ausstattung

Warmwasserversorgung: über Durchlauferhitzer.
Bodenbeläge: Keramische Platten, PVC, Laminat.
Fenster: überwiegend Holz mit Verbundverglasung, tlw. Holz mit Isolierverglasung, keine Rollläden.
Elektroinstallation: unter Putz und lose auf Putz, Erdkabelanschluss.
Heizung: 1 Pelletofen in Wohnung OG I.
Sanitäre Installation: EG: WC. OG I: Bad mit Einbauwanne, WC, Waschbecken; separates WC im Treppenhaus mit Handwaschbecken. OG II: Bad mit mobiler Duschkabine, WC, Waschbecken. DG: keine Einbauten.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Wildbad (ca. 10.000 Einwohner).

Das überwiegend ebene Grundstück hat eine rechteckige Form. Es liegt in der Fußgängerzone, für den Durchgangsverkehr gesperrt, Anlieferverkehr zu bestimmten Zeiten möglich.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus mehrgeschossiger Wohn- und Geschäftsbebauung, in offener Bauweise. Das Rathaus liegt in ca. 100 m Entfernung. Bad Wildbad verfügt über alle herkömmlichen Schulformen.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Ansprechpartner für Interessenten ist hier das Amtsgericht Calw,
Tel.: 07051/1688-107


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Calw
Schillerstraße 11
75365 Calw

Geschäftsstelle Tel.: 07051/1688-107
Referat 1 K: Tel.07051/1688-104
Referat 2 K: Tel.07051/1688-108

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00-11:30 Uhr und Di. 14:00-15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 5/18
Termin:
16.01.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
36.600,00 €
Wohnfläche ca.:
195 m²
Nutzfläche ca.:
76 m²
Grundstücksfläche ca.:
97 m²
Zimmeranzahl:
12
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
eigen genutzt, verpachtet
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Speicher:
Speicher

Lage:

Lage:

Adresse
Wilhelmstraße 32, 34
75323 Bad Wildbad

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)