Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Werkstattgebäude u. Nebengebäude

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.12.2021 um 10:15 Uhr folgender Grundbesitz in der Zehntenscheune, Kirchenstraße 1, Landstuhl, öffentlich versteigert werden:

Werkstattgebäude u. Nebengebäude;
Verkehrswert: 166.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
1 K 2/21
Termin:
10.12.2021 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Büro-/Werkstatt-/Lagergebäude
Verkehrswert:
166.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.06.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um diverse Werkstattgebäude u. Nebengebäude. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 375,64 m².

Werkstatt 1:
Werkstatt mit Büro und Sozialräumen, Baujahr 1988, Massive Bauweise, eingeschossig, nicht unterkellert, Satteldach, Dachgeschoss nicht ausbaubar. Der bauliche Zustand ist befriedigend. Es bestehen Unterhaltungsbesonderheiten.

Werkstatt 2:
Baujahr: ca. 2010, Holzständerbauweise, eingeschossig, nicht unterkellert, Flachdach.

Offene Halle:
Baujahr ca. 1989, Stahlträgerkonstruktion, Satteldach (Holzdach).

Lager:
Baujahr: ca. 2010, Holzkonstruktion, eingeschossig, Flach geneigtes Dach.

Überdachungen Alt: Holzkonstruktionen mit Eindeckung aus Wellplatten.
Überdachung Neu: Stahlkonstruktion mit Metalleindeckung.
Schuppen: Holzkonstruktion mit Flachdach.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet. Bei dem Bewertungsobjekt wird das ehemalige Büro, Küche, Dusche/WC und ein Teil der Werkstatt als Wohnung genutzt. Für diese Wohnung liegt keine Genehmigung bzw. Umnutzung vor. Eine Rückkehr zur Gewerblichen Nutzung ist ohne Probleme möglich, daher wird in diesem Gutachten die Wohnnutzung außer Acht gelassen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Gewerbegebiet von Waldmohr.

Das ebene Grundstück hat eine unregelmäßige Grundstücksform, es liegt an einer Anliegerstraße mit mäßigem Verkehr. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Kindergarten, Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel liegen ca. 1 bis 2 km entfernt. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 1,5 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Landstuhl
Kaiserstrasse 55
66849 Landstuhl

Tel.: 06371/931-211 oder -212,
Fax: 06371/931-207 oder -114
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Freitag 9:00-13:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 2/21
Termin:
10.12.2021 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Büro-/Werkstatt-/Lagergebäude
Verkehrswert:
166.000,00 €
Nutzfläche ca.:
375,64 m²
Grundstücksfläche ca.:
2.831 m²
Baujahr ca.:
1988
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Nebengebäude:
Nebengebäude

Lage:

Lage:

Adresse
Industriestraße 3A
66914 Waldmohr

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)