Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Reihenendhaus mit Anbau

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 24.04.2019 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Wolfenbüttel, Rosenwall 1A, Saal 136, öffentlich versteigert werden:

Das im Grundbuch von Schladen Blatt 1130 eingetragene Grundstück
Lfd. Nr. 1, Gemarkung Schladen, Flur 25, Flurstück 23/16, Gebäude- und Freifläche, Am Badeteich 1 A, Größe 333 m²,

Detailbeschreibung:
(Reihenendhaus, Baujahr um 1959, Anbau 1994)

Verkehrswert: 123.000,00 € / je Anteil: 61.500,00 €

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
23 K 15/18
Termin:
24.04.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Reihenhaus
Verkehrswert:
123.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.08.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Reihenendhaus mit Anbau.

Das voll unterkellerte Ursprungsgebäude wurde ca. 1959 errichtet. Es verfügt über ein Erd-, Ober- und ausgebautes Dachgeschoss. Es zeigt sich ein größerer Instandhaltungsstau, der überalterte Ausbau ist nicht mehr zeitgemäß.

Der voll unterkellerte Anbau entstand ca. 1994 und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Im Anbau ist 1 Wohnung vorhanden. Es zeigt sich eine überwiegend geschlossene Grundrissgestaltung, im Obergeschoss mit einer offenen nutzungstypischen Gestaltung. In Teilbereichen war ein Instandhaltungsstau erkennbar.

Die Gesamtwohnfläche von ca. 166 m² teilt sich in Ursprungsgebäude ca. 113 m² und Anbau ca. 53 m². Die Räumlichkeiten teilen sich auf in

Ursprungsgebäude:
Erdgeschoss: Windfang, WC, Flur, Zimmer, Terrasse, Küche.
Obergeschoss: Flur, Zimmer 2, Zimmer 3, Zimmer 4, Bad.
Dachgeschoss: Flur, Zimmer 5, Zimmer 6.

Anbau:
Erdgeschoss: Flur, Wohnen, Terrasse, Küche.
Dachgeschoss: Flur, Schlafen, Arbeiten.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Ursprungsgebäude:
Dachform: Satteldach.
Bodenbelag: überwiegend Teppichboden, Küche u.a. PVC.
Fenster: Holzelemente, isolierverglast, älter.
Rollläden: vorhanden.
Elektroinstallation: Nutzungstypische Standardinstallation. Je Raum mehrere Steckdosen, min. 1 Lichtauslass, einfacher.
Heizungsinstallation: Öl- Zentralheizung, Plattenheizkörper.
Sanitär: Bad OG: Waschtisch, WC-bodenstehend, Badewanne // WC-Gast EG: Waschtisch, WC-bodenstehend // Ausstattung: einfach, nicht zeitgemäß.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Schladen (ca. 4.000 Einwohner).

Das ebene Grundstück hat eine in etwa rechteckige, schmale und längliche Grundstücksform. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus ein- bis zweigeschossigen Wohngebäuden ähnlicher Bauweise. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind für den Grundbedarf und darüber hinaus in Schladen vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

LBS Nord Bausparkasse der Sparkassen, Kattenbrookstrift 33, 30539 Hannover,
Az. 020020156/52356873/Hannover,
Ansprechpartner: Herr Bernd Sudbrock, Tel.: 0511/926-6596


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Wolfenbüttel
Rosenwall 1A
38300 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 /809-0
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09:00 bis 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
23 K 15/18
Termin:
24.04.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Reihenhaus
Verkehrswert:
123.000,00 €
Wohnfläche ca.:
166 m²
Grundstücksfläche ca.:
333 m²
Zimmeranzahl:
8
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1959
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Am Badeteich 1A
38315 Schladen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)