Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 28.10.2021 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Konzil Konstanz, Unterer Saal, Hafenstraße 2, 78462 Konstanz, öffentlich versteigert werden:

Mehrfamilienhaus
Verkehrswert: 3.300.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
30 K 10/19
Termin:
28.10.2021 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
3.300.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
20.10.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus.

Das unterkellerte, 3-geschossige Mehrfamilienhaus wurde ca. 1967 errichtet. In dem Mehrfamilienhaus befinden sich insgesamt 15 Mietwohnungen, die in den Häusern Nr. 30 und 28 als Zweispänner und im Haus Nr. 26 als Einspänner auf jeweils drei Wohngeschossen mit vier Wohnungstypen (2- 3- und 4-Zimmerwohnungen) und Wohnflächen zwischen rd. 58 und 84 m² mit insgesamt rd. 1.060 m² angeordnet sind. Der Zustand der gemeinschaftlich genutzten Bereiche ist gebrauchsentsprechend gut, wenngleich in Teilbereichen einiger Instandsetzungsbedarf besteht (Fenster, Flachdach Haus Nr. 26 und 28, Balkone u.a.). Die Wohnungen sind überwiegend gut und ordnungsgemäß instandgehalten bzw. teilmodernisiert. Die Heizung wurde im Jahr 2004 erneuert. Infolge bereits durchgeführter Maßnahmen hat das Gebäude eine gewisse Verjüngung erfahren.

Außer dem Mehrfamilienhaus befindet sich ein Garagenblock mit 4 Einstellplätzen sowie einem Öltanklagerraum auf dem Grundstück. Alle Nutzungseinheiten sind vermietet bzw. genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Heizung: Öl-Zentralheizkessel, Baujahr 2004.
Brennstofflagerung: Öltank 16.000 Liter im Garagenblock.
Wärmeübertragung: DIN-Radiatoren.
Elektroinstallation: baujahrentsprechend, teilmodernisiert.
Wasser-, Abwasserleitg.: nicht festgestellt.
Warmwasser: über Zentralheizung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Konstanz.

Das Grundstück befindet sich an der Grenze zwischen den Ortsteilen Königsbau und Allmannsdorf, auf dessen Gemarkung es sich befindet, in ruhiger und bevorzugter Wohnlage (Lageklasse 2,2 gemäß BRW-Karte). Die verkehrliche Anbindung ist wie die Erreichbarkeit des ÖPNV gut. Einrichtungen für den täglichen Bedarf sowie ein Teil der Schulen sind im Umkreis von 300 bis 1.000 m zu erreichen, weitere befinden sich in den angrenzenden Ortsteilen Petershausen sowie in der Altstadt von Konstanz und in den Gewerbegebieten im Umkreis von 2 bis 3 km. Das Grundstück hat eine Nordhanglage. Südlich des Mehrfamilienhauses, mit dem es bebaut ist, steigt das Gelände stark an. Wegen der Topografie ist das Kellergeschoss nordseitig ebenerdig andienbar. An dieser Seite befinden sich auch die drei Hauszugänge zu den Gebäudeteilen, von denen die Nr. 26 und 28 einen Baukörper bilden, gegen den das Haus Nr. 30 leicht gegen Süden gedreht und lage- sowie höhenversetzt ist.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2001


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Konstanz
Untere Laube 12
78462 Konstanz

Telefon (Zentrale) 07531/280-0
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Wichtiger Hinweis:

Wichtiger Hinweis:

Zusatzinformation Covid-19:

- Maßnahmen derzeit und voraussichtlich auch am Terminstag gültig; kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten -

Für die gesamte Dauer des Zwangsversteigerungstermins ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Die allgemeinen Hygieneregeln sind zu beachten.
Die Abstandsregeln sind einzuhalten.

Es gilt im Übrigen die Hausverfügung des Direktors des Amtsgerichts Konstanz, veröffentlicht auf der Homepage des Amtsgerichts Konstanz (Aktuelles).

Um zu gewährleisten, dass sich möglichst wenige Personen vor und im Sitzungssaal aufhalten, wird gebeten, den Termin nur bei ernsthaftem Bietinteresse wahrznehmen.

Objektdaten:

Aktenzeichen:
30 K 10/19
Termin:
28.10.2021 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
3.300.000,00 €
Wohnfläche ca.:
1.057 m²
Nutzfläche ca.:
345 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.873 m²
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
1967
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Zur Friedrichshöhe 26, 28, 30
78464 Konstanz
Ortsteil
Petershausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)