Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Ladenlokal und Räume im Hof

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 09.01.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein, Wittelsbachstraße 10, 67061 Ludwigshafen, Raum XIII, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1:
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. sachverständigen):
Ladenlokal (Gastronomie) im EG, Kellerräume, Sondernutzungsrecht an der Hoffreifläche gemeinsam mit den jeweiligen Eigentümern der Teileinheit Nr. 4, ca. 78,5 m² Nutzfläche;

Verkehrswert: 95.500,00 €.
davon entfällt auf Zubehör: 2.500,00 € (gastronomiespezifische Betriebsausstattung wie z.B. Theke, Tische, Stühle, Eckbänke, Schränke, Arbeitsküche, Geschirr, Deko, Lampen etc.)

Lfd. Nr. 2:
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Lagerfläche/Garagen, 3 Räume, eingeschossig, Sondernutzungsrecht an der Hoffreifläche gemeinsam mit den jeweiligen Eigentümern der Teileinheit Nr. 1, ca. 43 m² Nutzfläche, aktuell in rohbauähnlichem Zustand und wohnbaulich auszubauen;

Verkehrswert: 13.500,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
3 K 90/17
Termin:
09.01.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstige (Gewerbeobjekt)
Verkehrswert:
109.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.11.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um die Gewerbeeinheit Nr. 1 im Erdgeschoss und Kellerräume nebst Zubehör, in einem 6-geschossigen Wohn- und Geschäftshaus sowie die Räume Nr. 4 im Hof.

Lfd. Nr. 1:
Die Nutzfläche beträgt ca. 78,50 m². Es besteht das Sondernutzungsrecht an der Hoffreifläche gemeinsam mit den jeweiligen Eigentümern der Teileinheit Nr. 4. Das Ladenlokal befindet sich in einem einfachen Zustand, d. h. in einem erhöhten Modernisierungs- und Renovierungszustand.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1960 errichtet und teilt sich in 1 Gewerbeeinheit und 6 Wohneinheiten. Der bauliche Zustand ist soweit ersichtlich normal. Es besteht ein offensichtlicher Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf.

Lfd. Nr. 2:
Am 03.08.2018 konnten die Räume im Hof nur von außen besichtigt werden, da der Zugang versperrt war. Die Räume seien aktuell in einem rohbauähnlichen Zustand und wohnbaulich auszubauen. lnnenliegende Schäden oder ein Wassereintritt sind nicht bekannt. Die Nutzfläche beträgt ca. 43 m² (Lagerfläche/Garagen, 3 Räume).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Ludwigshafen (ca. 163.000 Einwohner), im Stadtteil Süd (ca. 18.000 Einwohner).

Das Grundstück liegt an einer Wohn- und Geschäftsstraße mit regem Durchgangsverkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher und wohnbaulicher Nutzung. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte und eine Bushaltestelle sind in fußläufiger Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Herr Konzmann, Tel.Nr. 0621/179-2679, AZ 4042418416-ThK


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ludwigshafen
Wittelsbachstr. 10
67061 Ludwigshafen

Telefon Geschäftsstelle:
0621/5616-330
0621/5616-337
Öffnungszeiten: täglich 9:00 - bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 90/17
Termin:
09.01.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstige (Gewerbeobjekt)
Verkehrswert:
109.000,00 €
Nutzfläche ca.:
121,50 m²
Grundstücksfläche ca.:
271 m²
Baujahr ca.:
1960
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Mundenheimer Straße 223
67061 Ludwigshafen
Ortsteil
Süd

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)