Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Gewerbeobjekt

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 13.10.2022 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Saal im Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Mannheim
Gemarkung: Mannheim, Stadtteil Neckarstadt-Ost, Flurstück: 17864, Wirtschaftsart u. Lage: Gebäude- und Freifläche, Anschrift: Turley-Straße 24, 26, mit 2.706 m², Blatt: 107.506.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen - Angaben in ( ) ohne Gewähr):

(bebaut mit einem eingeschossigen, teilunterkellerten Gewerbegebäude mit ca. 258 m² Nutzfläche, einem geplanten und begonnenen Pavillon (Bodenplatte und vermutl. Unterkellerung vorhanden), einem Kinderspielplatz sowie Verkehrsfläche und Stellplätze; Geb.baujahr ca. 2014/2015) - bzgl. der Fläche der Sachgesamtheit besteht Denkmalschutz –

Verkehrswert: 900.000,00 €

Evtl. vorhandenes Zubehör ist von der Versteigerung ausgenommen.


Aktenzeichen:
1 K 69/21
Termin:
13.10.2022 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstige (Gewerbeobjekt)
Verkehrswert:
900.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.11.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe
» Dokumente als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Gewerbegebäude.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Gewerbegebäude bestehend aus Tanzschule/Ballettschule und geplanter Veranstaltungspavillon, des Weiteren gibt es einen Kinderspielplatz, Stellplätze und Verkehrsfläche.

Tanzstudios/Ballettschule, Bj. ca. 2014/2015:
Auf dem Flurstück Nr. 17864 befindet sich ein eingeschossiges, unterkellertes Gewerbegebäude in Form eines Tanzstudios/Ballettschule. Gemäß Baugenehmigung sollten zwei Pavillon-Gebäude erstellt werden. Mit dem Bau des zweiten Pavillons wurde begonnen. Das Gebäude befindet sich in befriedigendem Bauzustand ohne besonderen Renovierungs- und Instandhaltungsstau, allerdings mit noch auszuführenden Restarbeiten. Die Nutzungsfläche beträgt insgesamt ca. 258 m².

Nutzung: Gebäude: Tanzstudio/Ballettschule:
UG: Tanzsaal, Umkleide, Technik- und Heizungsräume.
EG: Eingangsbereich, Lounge, Beh.-WC.
OG: Tanzsaal, Umkleide, WC, Abstellraum.

Veranstaltungspavillon, Bj. ca. 2014/2015:
Das Gebäude wurde lediglich begonnen; außer der sichtbaren Deckenplatte auf Gelände-Niveau sind einige wenige Stahlbetonfertigteile vorhanden. Die Bauarbeiten wurden 2014/2015 begonnen und vermutlich kurz danach eingestellt. Seitdem liegt das Objekt brach, ein baulicher Schutz (Abdichtung) ist nicht vorhanden.

Das Gebäude Turleystraße 26 ist an eine Tanzschule/Ballettschule vermietet. Der Spielplatz ist mietfrei von einem benachbarten Kindergarten genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Ausstattung

Tanzschule:
Fenster u. Rollläden: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Jalousien.
Bodenbelag: Spezialtanzboden in den beiden Tanzsälen, ansonsten Linoleumbelag.
Heizung: Fernwärmezentralheizung mit Wärmeabgabe teils über Konvektoren, teils Heizkörper, teils Warmluftheizung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Mannheim, Ortsteil Neckarstadt Ost. Das Objekt ist ca. 3 km von der Stadtmitte entfernt.

Bei dem relativ ebenen Grundstück Flst. Nr. 17864 handelt es sich um ein unregelmäßiges geschnittenes Grundstück. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Gewerbegebäuden (Büros, Küchenstudio), drei- bis viergeschossigen Wohngebäuden und Grünflächen (ehem. Kasernenplatz), der Herzogenriedpark liegt in nächster Nähe. Einkaufsmöglichkeiten sind in Mannheim mit sehr gutem Angebot gegeben. Alle üblichen, öffentlichen Einrichtungen einer Großstadt sind vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Sparkasse Rhein Neckar Nord, Tel.: 0621/298-1280, Frau Schepula,
Gz.: Kreditbetreuung BS 318


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mannheim
A2, 1
68159 Mannheim

Amtsgericht Mannheim / Zweigstelle (Palais Bretzenheim)

Telefonische Auskunft 0621/292-2077 (nur vormittags)

Öffnungszeiten zur Einsicht in die Gutachten (nur nach telefonischer Terminvereinbarung):
Mo. bis Fr. 9:00-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Wichtiger Hinweis:

Wichtiger Hinweis:

Achtung! Änderung Versteigerungsort!
 
Aufgrund der Corona-Pandemie und der einzuhaltenden Sicherheitsstandards finden die Versteigerungstermine bis auf Weiteres in folgenden Räumlichkeiten statt:
 
Kulturhaus Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim
 
Es gilt auch dort die Hausverfügung der Präsidentin des Amtsgerichts Mannheim zum Schutz des Publikums und der beim Amtsgericht Mannheim Beschäftigten vor dem Corona-Virus SARS-COV-2 (COVID-19) in der aktuellen Fassung. 
 
Der Sitzungssaal darf nur mit einer FFP2 Maske oder einer vergleichbaren Maske - beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Maske - betreten werden. Der Zutritt mit einfacher Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske), medizinischer Maske (OP-Maske) oder Visier ist nicht gestattet. 


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 69/21
Termin:
13.10.2022 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstige (Gewerbeobjekt)
Verkehrswert:
900.000,00 €
Nutzfläche ca.:
258 m²
Grundstücksfläche ca.:
2.706 m²
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
2015
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Turleystraße 24, 26
68167 Mannheim
Ortsteil
Neckarstadt/Ost

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)