Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 24.09.2021 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 201, Sitzungssaal, im Amtsgericht Rottweil, Königstraße 20, 78628 Rottweil, öffentlich versteigert werden:

Einfamilienhaus
Verkehrswert: 80.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
K 27/20
Termin:
24.09.2021 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
80.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.02.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte).

Das Bewertungsgrundstück ist bebaut mit einer Doppelhaushälfte als Einfamilienwohnhaus (Bj. um ca. 1870), bestehend aus Unterkellerung, Erd- und Obergeschoss und teilausgebautem Dachgeschoss sowie einer Einzelgarage. Im südlichen Grundstücksbereich befinden sich überdachte Abstellräume in leichter Holzkonstruktion überwiegend mit asbesthaltigen Zementfaserplatten überdacht und verkleidet.

Die Bausubstanz ist nach Augenschein in einem leicht unterdurchschnittlichen Erhaltungszustand. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 161 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss: Flur, Wohnen, Zimmer, Küche, Flur, WC und Terrasse.
Obergeschoss: Flur, Zimmer, Bad, Flur, WC, Schlafen, Wohnen.
Dachgeschoss: Flur, Dachraum.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Bodenbeläge: Holzdielen, Parkett, PVC, Fliesen.
Heizung: dezentral mit überalterten Nachtspeicheröfen mit Asbestauskleidung, teilweise nach Angabe defekt; Beheizung teilweise mit Elektrolüftern; Küche im Erdgeschoss Beistellherd mit Holzbefeuerung.
Fenster: überwiegend Holzverbundfenster, vereinzelt PVC-Fenster isolierverglast, Fenstertür zur Dachterrasse im Erdgeschoss PVC, im Erdgeschoss ein Holzfenster isolierverglast.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt liegt im nördlichen Bereich der Gemeinde Lauterbach.

Das Grundstück fällt von West nach Ost um ca. 2 Geschosse ab. Die nähere Umgebungsbebauung wird überwiegend durch Zwei- und Dreifamilienhäuser, teilweise als Doppelhäuser dominiert. Östlich des Bewertungsobjekts grenzt eine Ortsdurchgangsstraße und der Sulzbach an. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich ein Sportplatz und der Kindergarten sowie vereinzelt kleinere Gewerbebetriebe. Das unmittelbare Wohnumfeld ist nur mäßig durchgrünt.

Einkaufsmöglichkeiten bestehen in ca. 250 m Entfernung. Die Grundschule ist in ca. 450 m erreichbar. Eine Bushaltestelle befindet sich an der Ortsdurchgangsstraße in nur wenigen Schritten Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwaltskanzlei Haller & Partner, Bärenstraße 2, 78054 Villingen-Schwenningen, Az.: 1463/19, Tel.: 07720/3009-36


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Rottweil
Königstr. 20
78628 Rottweil

Telefon 0741/243-2387
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-11:30 Uhr und 14:00-15:30 Uhr, Fr. 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
K 27/20
Termin:
24.09.2021 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
80.000,00 €
Wohnfläche ca.:
161 m²
Grundstücksfläche ca.:
291 m²
Heizungsart:
Elektroheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Lage:

Adresse
Hölzle 34
78730 Lauterbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)