Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 23.04.2020 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße 17, 55543 Bad Kreuznach, Raum 2, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 10.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
35 K 43/19
Termin:
23.04.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
10.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
15.09.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Der Gebäudekomplex besteht aus einem Einfamilienhaus (mit Brandschaden) und angebauten Nebengebäuden (ehem. Scheune, Garage), Baujahr vor 1900. Bei dem Brandobjekt handelt es sich um ein in massiver Bauweise errichtetes zweigeschossiges Wohnhaus.

Der Grundriss des Wohnhauses hat eine dem Baujahr entsprechende Gestaltung. Bereits vor dem Brand bestand starker Renovierungsbedarf. Nach dem Brand kann das Objekt als abbruchreif eingestuft werden. Die nicht unterkellerte, eingeschossige Scheune sowie die Garage weisen einen schlechten baulichen Zustand auf.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: Einfachfenster aus Holz, teilw. Kunststofffenster.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Zilshausen (ca. 300 Einwohner) am Ortseingang in einfacher Wohnlage.

Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen landwirtschaftlicher Prägung. Bei der Straßen handelt es sich um eine voll ausgebaute Wohnstraße. Außer einer fußläufig entfernten Bushaltestelle gibt es keine Infrastruktureinrichtungen im Ort. Dese findet man u. a. im ca. 20 km entfernten Simmern.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Kreuznach
John-F.-Kennedy-Straße 17
55543 Bad Kreuznach

Telefon Geschäftsstelle:
0671/708-2855 u. 0671/708-2861

Sprechzeiten:
täglich 9.00 – 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
35 K 43/19
Termin:
23.04.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
10.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
1.065 m²
Objekt Zustand:
abbruchreif
Baujahr ca.:
vor 1900
Etagenanzahl:
2
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Raiffeisenstraße 1
56288 Zilshausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)