Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 08.07.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

Objektart: Einfamilienhaus
Am Burghof 5, 66625 Nohfelden

Verkehrswert: insgesamt 45.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
18 K 15/17
Termin:
08.07.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
45.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
27.01.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das 1-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1945 in Holz-Fertigbauweise errichtet. Es besteht aus einem massiven Kellergeschoss und in Holzrahmen- und Holztafelbauweise ausgeführtem Erd- und Dachgeschoss sowie dem Dachraum. Die Wohnfläche beläuft sich laut Gutachten auf ca. 85 m².

Die Gesamtanlage ist zweckmäßig angelegt und befindet sich in einem sehr befriedigenden Zustand. Der bauliche Zustand stellt sich befriedigend dar. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf. Diese Angaben beziehen sich auf den äußeren Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Nohfelden (ca. 10.000 Einwohner), im Ortsteil Nohfelden (ca. 1.100 Einwohner).

Das Grundstück mit Übertiefe liegt unmittelbar im Ortskern an einer Gemeindestraße mit mäßigem Verkehr. Beiderseitige Gehwege und ausreichende Parkstreifen und Parkflächen (auf dem Nachbargrundstück) sind vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblichen und wohnbaulichen Nutzungen in überwiegend aufgelockerter und geschlossener, 1- bis 3-geschossiger Bauweise. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft.

Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 0,2 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in unmittelbarer Entfernung erreicht werden. Schulen und Ärzte befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe bzw. in ca. 5 km Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

1. Gemeinde Nohfelden -Gemeindekasse-, An der Burg, 66625 Nohfelden.
2. Commerzbank AG GRM Intensive Care Privatkunden Individual WO Süd Team 4, Unionstraße 3, 59067 Hamm.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle: 06851-908217

Mo.-Do. 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 15/17
Termin:
08.07.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
45.000,00 €
Wohnfläche ca.:
85 m²
Grundstücksfläche ca.:
927 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1945
Etagenanzahl:
1
verfügbar:
eigen genutzt
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Am Burghof 5
66625 Nohfelden

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)