Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 27.06.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Ottweiler, Reiherswaldweg 2, Saal/Raum Saal 2.14, öffentlich versteigert werden:

Die im Grundbuch von Ottweiler Blatt 7028 eingetragenen Grundstücke
Lfd. Nr. 01, Gemarkung Ottweiler, Flur 40, Flurstück 30/53, Straße, Heinrich-Heine-Straße, Größe 2 m²,
Lfd. Nr. 02, Gemarkung Ottweiler, Flur 40, Flurstück 30/54, Hof- und Gebäudefläche, Heinrich-Heine-Straße, Größe 332 m²,

Verkehrswert: 91.600,00 €

Anschrift: Heinrich-Heine-Straße 10, 66564 Ottweiler

Objektbeschreibung (ohne Gewähr):
Einfamilienhaus als Reihenmittelhaus, ca. 85 m² über zwei Ebenen, mit 4 Zimmern, Küche, Bad, WC, Keller und Ausbaupotenzial im Dachgeschoss, Einzelgarage.

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
8 K 37/18
Termin:
27.06.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
91.600,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
29.10.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus als Reihenmittelhaus mit Einzelgarage.

Das unterkellerte, zweigeschossige Wohngebäude hat ein nicht ausgebautes Dachgeschoss. Die Wohnfläche beträgt ca. 85 m². Das Dachgeschoss ist ausbaufähig. Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf.

Nutzung / Raumaufteilung:

Kellergeschoss: Tiefergelegtes Kinderzimmer, WC.
Erdgeschoss: Küche, Treppenhaus, Wohnzimmer.
1. Obergeschoss: Bad, Flur, Kind, Schlafzimmer, Treppenhaus.

Die in massiver Bauweise erstellte Garage verfügt über ein Schwingtor mit elektrischem Antrieb aus Stahl.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Gas).
Warmwasserversorgung: überwiegend zentral über Heizung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ottweiler (ca. 14.500 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das ebene Grundstück liegt an einer voll ausgebauten und beidseitig mit Gehwegen versehenen Anliegerstraße mit mäßigem Verkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte und eine Bushaltestelle sind in unmittelbarer Nähe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Sparkasse Neunkirchen, Frau Beyer, 06821 - 208 2151


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ottweiler
Reiherswaldweg 2
66564 Ottweiler

Telefon: Geschäftsstelle: 06824/309-48
Öffnungzeiten: Mo.-Fr. 8:30-12:00 Uhr, Mo.-Do. 13:30-15:30, Fr. 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
8 K 37/18
Termin:
27.06.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
91.600,00 €
Wohnfläche ca.:
85 m²
Grundstücksfläche ca.:
334 m²
Zimmeranzahl:
4
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Heinrich-Heine-Straße 10
66564 Ottweiler

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)