Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 05.06.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Wittmund Am Markt 11, Saal 1, öffentlich versteigert werden:

Das im Grundbuch von Neuschoo Blatt 509 eingetragene Grundstück

Lfd. Nr. 1, Gemarkung Neuschoo, Flur 5, Flurstück 52/34, Hof- und Gebäudefläche, Südlich vom 1. Linienweg, Größe 1062 m².

Verkehrswert: 150.000,00 €.

Objektbeschreibung: Einfamilienhaus in konventioneller Bauweise, Garage in Massivbauweise.

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
31 K 22/18
Termin:
05.06.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
150.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
03.01.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das nicht unterkellerte Einfamilienhaus wurde gemäß Bauakte ca. 1974 in konventioneller Bauweise errichtet. Die Raumaufteilung ist zweckmäßig und zeitgemäß. Der Zustand zeigt sich dem Alter entsprechend durchschnittlich. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 154 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss: 4 Zimmer, Küche, Bad, WC, Abstellraum, Hauswirtschaftsraum (HWR), Diele, Flur, Terrasse.
Dachgeschoss: 4 Zimmer, Bad, Abstellraum, Flur, Dachterrasse.

Nebengebäude:
Garage in Massivbauweise, Baujahr ca. 1974.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Sanitärausstattung: Dusche, Wanne.
Fenster: Kunststoffrahmenfenster mit Dreifachverglasung.
Fußbodenbelag: unterschiedliche Fußbodenbeläge in üblicher Art und Ausführung.
Heizung: Ölzentralheizung (Baujahr ca. 1990er Jahre), zentrale Warmwasserversorgung mit Speicher, Flachheizkörper in den Räumen.
Technische Ausstattung: Übliche Anzahl an Steckdosen, Schaltern und Lichtauslässen mit zeitgemäßer Sicherungstechnik, Filter und Steuerungstechnik für den Außenpool im Nebengebäude.
Besonderheiten: Photovoltaikanlage.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Neuschoo der Samtgemeinde Holtriem.

Das ungefähr rechteckig geformte Grundstück liegt an einer Anliegerstraße mit geringem Verkehrsaufkommen. Die Entfernung zum Zentrum der Samtgemeinde Holtriem (Rathaus in Westerholt) beträgt ca. 6 km. Bei der Samtgemeinde Holtriem handelt es sich um ein Grundzentrum mit ca. 9.400 Einwohnern und den entsprechenden Infrastruktureinrichtungen. Kindergärten, Grundschulen sowie eine Oberschule (als Ganztagsschule) sind in der Samtgemeinde Holtriem vorhanden. Weiterbildende Schulen sind in Esens, Wittmund bzw. Norden zu finden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Wittmund
Am Markt 11
26409 Wittmund

Telefon Zentrale: 04462 /9192-0

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
31 K 22/18
Termin:
05.06.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
150.000,00 €
Wohnfläche ca.:
154 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.062 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1974
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Pool/Schwimmbad:
Pool/Schwimmbad
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Lage:

Adresse
An der Alten Schule 15
26487 Neuschoo

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)