Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung Ein- bis Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 05.12.2019 um 13:45 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Kaiserslautern, Bahnhofstraße 24, 67655 Kaiserslautern, Raum 15, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 356.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
5 K 130/18
Termin:
05.12.2019 um 13:45 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
356.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.04.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Ein- bis Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung und Doppelgarage.

Das 1-geschossige, unterkellerte Wohnhaus wurde ca. 1982 in massiver Bauweise errichtet. Es zeigt sich eine für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung mit guter Belichtung und Besonnung. Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht ein offensichtlicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf. Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 311 m².

Die Garage mit Flachdach und Stahlschwingtor hat man ca. 1986 erstellt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung, Dachflächenfenster, einfache Beschläge,
Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit Parkett, PVC, Laminat, Textilbelag - lt. Baubeschreibung.
Heizung: Gas-Zentralheizung (KG und EG), Gastherme (DG).
Warmwasser: teils zentral über Heizung / teils elektrisch,
Elektroinstallation: gute Ausstattung; je Raum mehrere Steckdosen, einfache Fernmelde- und informationstechnische Anlagen, Klingelanlage, Telefonanschluss.
Sanitäre Installation: WC´s, Duschen, Wanne.
Besondere Bauteile: Außentreppe, Kelleraußentreppe, Eingangsüberdachung Einliegerwohnung, Balkon.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Mackenbach (ca. 2.000 Einwohner).

Das annähernd rechteckige Grundstück liegt am Ortsrand an einer voll ausgebauten Wohnstraße mit mäßigem Verkehr; Gehwege sind nicht vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist aufgelockerter, offener, 1-geschossiger Bauweise.

Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 700 m. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Grundschule, 1 Arzt sowie öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in fußläufiger Entfernung erreicht werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Frau Sommer, Tel. Nr. 06381 911-256


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Kaiserslautern
Bahnhofstraße 24
67655 Kaiserslautern

Telefon Zentrale: 0631/37210 / Abteilung Zwangsversteigerung: 0631/3721-342 oder -343

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
5 K 130/18
Termin:
05.12.2019 um 13:45 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
356.000,00 €
Wohnfläche ca.:
311 m²
Grundstücksfläche ca.:
880 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1982
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Balkon:
Balkon
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Reichswaldring 22
67686 Mackenbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)