Keyvisual zwangsversteigerung.net

Zwangsversteigerung 4-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.04.2019 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Karlsruhe, Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe, Raum 0.10, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Ettlingen.
Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum:
Lfd. Nr. 1; ME-Anteil: 365/1000; Sondereigentums-Art: an der Wohnung Nr. 1 im EG und drei mit Nr. 1 bez. Kellerräumen; Blatt 2221;
lfd. Nr. 2; ME-Anteil: 20/1.000; Sondereigentums-Art: an der im Aufteilungsplan mit Nr. 4 bezeichneten Garage; Blatt 2224;
an Grundstück Gemarkung Ettlingen, Flurstück 9040, Gebäude- und Freifläche, Lüderstraße 1 mit 403 m².

Lfd. Nr. 1:
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
4 Zimmerwohnung mit ca. 92 m² im EG mit Küche, Bad und WC, Flur Balkon, 2 Hobbyräume und ein Keller im UG.

Verkehrswert: 179.000,00 €.

Lfd. Nr. 2:
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Garage.

Verkehrswert: 11.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung

Aktenzeichen:
2 K 14/17
Termin:
10.04.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
179.000,00 € und weitere
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
03.05.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder



Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 4-Zimmerwohnung Nr. 1 im EG nebst drei mit Nr. 1 bezeichneten Kellerräume, in einem Dreifamilienhaus. Des Weiteren gelangt die mit Nr. 4 bezeichnete Garage zur Versteigerung.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in 4 Zimmer mit Küche, Bad und WC, Flur und Balkon. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 92 m² und die Nutzfläche im UG ca. 45,06 m² (2 Hobbyräume) und ca. 5,76 m² (Keller). Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung eigen genutzt.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Gebäude mit Satteldach wurde ca. 1981 in Massivbauweise erstellt und in Wohnungs- und Teileigentum aufgeteilt. Die Ausführung und Konstruktion des Objektes entspricht augenscheinlich heutigen Ansprüchen und Vorschriften.


Ausstattung

Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Rollläden.
Heizung: Gas-Zentralheizung.
Warmwasser: zentral.
Elektro: Gegensprechanlage.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich westlich des Stadtzentrums von Ettlingen (ca. 39.000 Einwohner).

Das Eckgrundstück befindet sich Ecke Adenauerstraße und Lüderstraße sowie einem öffentlichen Fußweg. Die Erschließung erfolgt von der Lüderstraße aus. Hierbei handelt es sich um eine öffentliche Straße mit Gehwegen. Das Parken erfolgt auf dem Grundstück und auf der Straße. Die Umgebung besteht aus älteren und neueren Ein- und überwiegend Mehrfamilienhäusern.

Das Zentrum von Ettlingen ist ca. 2 km entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel (vor dem Haus) sind vorhanden, bis zur Stadtbahnhaltestelle sind es ca. 600 m. Überregionale Anbindungen erfolgen über die HBF Karlsruhe. Die Verkehrsanbindung erfolgt über Landes- und Bundesstraßen sowie die Autobahn (ca. 1 - 2 km). Ettlingen bietet eine kleinstädtische Infrastruktur.


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe

Telefon (Zentrale): 0721/926-0

Die Verkehrswertgutachten der zu versteigernden Objekte können auf der Geschäftsstelle Zimmer 0.04 in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr eingesehen werden. Außerhalb dieser Zeiten bitten wir um vorherige Terminsabsprache.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 14/17
Termin:
10.04.2019 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
179.000,00 € und weitere
Wohnfläche ca.:
92 m²
Baujahr ca.:
1981
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Balkon:
Balkon
Keller:
Keller

Lage:

Lage:

Adresse
Lüderstraße 1
76275 Ettlingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)